Hochschulübergreifende Weiterbildung

 

Ein wesentliches Ziel der hochschulübergreifenden Weiterbildung besteht darin, die internen Weiterbildungsprogramme an niedersächsischen Hochschulen optimal zu ergänzen, um allen Beschäftigungsgruppen adäquate Möglichkeiten der Weiterqualifizierung anzubieten. Darüber hinaus dienen die Veranstaltungen der Förderung des hochschulübergreifenden Erfahrungsaustausches.