Alle Nachrichten aus dem vebn

Comenius EduMedia Siegel 2015 die zweite Auszeichnung für e-Learning Kurs „Arbeitssicherheit“ der bit gruppe

Das von der bit gruppe für Unternehmen entwickelte Lernprogramm „Arbeitssicherheit“ ist mit dem Comenius EduMedia Siegel 2015 ausgezeichnet worden. Seit 20 Jahren vergibt die in Berlin ansässige Gesellschaft für Pädagogik und Information e.V. (GPI) das Comenius Siegel für pädagogisch, inhaltlich oder gestalterisch herausragende Multimediaprodukte und Bildungsmedien. Das Online-Training „Arbeitssicherheit“ der bit gruppe wurde in der Kategorie „didaktisches Multimediaprodukt“ ausgezeichnet. Damit ist der Kurs zum zweiten Mal ausgezeichnet worden: Bereits auf der CeBIT 2015 erhielt das Lernprogramm in der Kategorie E-Learning des Innovationspreis-IT Wettbewerbs das Signet „Best of 2015“.

Das etwa 45-minütige Lernprogramm gehört zu einer Lernprogrammreihe, mit denen Unternehmen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu Compliance-, Sicherheits- und Gesundheitsthemen sensibilisieren können. Der zweifach ausgezeichnete Kurs ist einer der jüngsten Bausteine dieser Reihe, die die österreichische bit gruppe als einer der führender europäischen Bildungsanbieter von e-Solutions kontinuierlich ausbaut. Sie wird in Deutschland von der M.I.T e-Solutions, der deutschen e-Learning Tochter der bit gruppe, angeboten.

Das multimediale Arbeitssicherheits-Training klärt über Rechte und Pflichten auf und schult das richtige Verhalten im Ernstfall. Abgerundet wird das Programm mit einem Testmodul, das wahlweise als Selbsttest oder als Schulungsnachweis eingesetzt werden kann. Als Standardprogramm ist es unternehmensspezifisch anpassbar.

Die bit gruppe setzt auch individuelle Arbeitssicherheitsthemen im Kundenauftrag um: zum Beispiel zu Stressprävention, Informationssicherheit, Brandschutz, Sicherheit beim Fahren, Ergonomie am Arbeitsplatz, Erste Hilfe, Arbeitsplatz-Hygiene oder Gefahrguttransport. Für die Verwaltungs-Berufsgenossenschaft entwickelte M.I.T beispielsweise ein mehrstündiges, videogestütztes Medien- und Lernpaket zum Thema Sucht am Arbeitsplatz für Führungskräfte im öffentlichen Personennahverkehr.

 

Mehr unter www.mit.de

Kontakt und weitere Informationen:

Onno Reiners,
Leiter Marketing
phone:    +49 (0) 6172 / 7100-164
mobile:    +49 (0) 175 / 222 1203
fax:         +49 (0) 6172 / 7100-10

o.reiners@mit.de