Alle Nachrichten aus dem vebn

Stress runter, Produktivität rauf – M.I.T bietet neues Lernprogramm für die betriebliche Stress- und Burnoutprävention

E-Learning Spezialist M.I.T e-Solutions auf Friedrichsdorf bietet ab sofort ein neues Lernprogramm für das betriebliche Gesundheitsmanagement an: „Stress- und Burnoutprävention“ heißt der 45 minütige Onlinekurs. In ihm geht es um Stress, seine Folgen und um Strategien zur Vermeidung und Bewältigung von Stress. Die Folgen von zu hohem Arbeitstempo und psychischen Arbeitsüberlastungen rücken zunehmend in das Blickfeld von Unternehmen. Reduzierte Produktivität und Ausfallzeiten sind spürbare Kostenfaktoren, so der Tenor aktueller Studien. "Alle Achtung vor dem Stress" titelte zum Beispiel die Bertelsmann Stiftung 2014 in einer Broschüre und strich die Verantwortung von Führungskräften und die Selbstverantwortung von Mitarbeitern für die psychische Gesundheit im Beruf heraus.

M.I.T unterstützt die betriebliche Prävention mit dem multimedialen Kurs. Interaktiv und praxisbezogen erfahren Lerner alles über Ursachen, Auswirkungen und Bekämpfung von Stress. Neben der Sensibilisierung für Stressoren erhalten Anwender wertvolle Tipps und erarbeiten einfache Techniken, um Stress frühzeitig zu erkennen und erfolgreich mit ihm umzugehen. Mit einem Selbsttest und einem Wissenscheck schätzen Nutzer ihr eigenes Stressniveau ein. Gleichzeitig prüfen sie, ob sie Wissen und Techniken aus dem Lernprogramm mitgenommen haben, um Stressoren erfolgreich aus dem Weg zu gehen.

Das Online-Training ist Teil der mehrfach ausgezeichneten Lernprogramm-Reihe zu Compliance, Sicherheit und Gesundheit. Auf der CeBIT 2015 wurde der M.I.T Kurs "Arbeitssicherheit" in der Kategorie E-Learning mit dem "Best of 2015" Signet der Initiative Mittelstand ausgezeichnet.

Hier erfahren Sie mehr zum Kurs.